DIE GRÜNEN Plus

Aus für die Wohngemeinschaft Wintergasse

(14.1.2018)   Ab April 2016 fandent 43 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge eine Unterkunft und Betreuung in Purkersdorf. Ende 2017 musste der Betreiber aufgeben. Die Buben wussten großteils nicht einmal, wohin sie ziehen würden. Die Burschen hatten sich bei uns eingelebt, an Aktivitäten teilgenommen, wurden in Deutschkursen betreut, haben hier Schulen besucht...

...mehr


Erstmals Vorrang: Menschen zu Fuß und am Rad

(14.1.2018)   Die Initiative hunderter PurkersdorferInnen für einen sicheren Durchgang durch die Wohnbauten von der Wintergasse zum Spar-Parkplatz hat sich gelohnt. Der Bürgermeister hat einem Gutachten über die Verkehrssituation im gesamten Grätzl zugestimmt, das überraschende Ergebnisse für die Stadtplaner brachte. So stehen im untersuchten Bereich 210 PKW 170...

...mehr


Asylwerber als Schulwegpolizisten

(19.4.2017)   Mit großer Freude kann ich vom Abschluss eines Projektes berichten, das Marga Schmidl ich vor rund einem Jahr in Purkersdorf initiiert haben. Wenn es jemand in einer anderen Gemeinde nachmachen mag, stehe ich sehr gerne unterstützend zur Seite. Flüchtlinge als Schülerlotsen Es ist soweit: Seit heute Mittwoch, den 19.4.2017, machen sieben gut ausg...

...mehr


Ehrenpreis Zivilcourage

(18.2.2017)   Als im Sommer 2015 die ersten Flüchtlinge in Österreich ankamen, waren es Menschen vor Ort und Freiwillige, die sich zusammengeschlossen haben und sofort Hilfe leisteten. Stellvertretend für die Vielen, die seit jenem Sommer Menschlichkeit bewiesen haben, hat die Liste Baum & Grüne ein paar aktive Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen ...

...mehr


Streeruwitz in Purkersdorf

(10.12.2015)   Am 10. Dezember 2015 fand in Purkersdorf im „Salettl“ eine Veranstaltung mit der Österreichischen Schriftstellerin Marlene Streeruwitz statt. Moderiert wurde die Veranstaltung von LiGA Gemeinderätin Fritzi Weiß und der Purkersdorfer Stadträtin Christiane Maringer. Marlene Streeruwitz las aus ihrem Buch „Entfernung“ und diskutierte über ihre Arbeit...

...mehr


Reparaturcafe

(5.10.2015)   Mit Liebe und Kreativität konnten wir einiges vor dem Müll retten Auch das zweite Reparaturcafé in Purkersdorf war wieder ein wunderschöner Erfolg! Trotz des überraschend sonnigen Herbsttages kamen fast hundert Menschen mit den verschiedensten Geräten, Gegenständen und Problemen, manche auch um einmal nur zu schauen, was das denn für eine Art von ...

...mehr


Radlflohmarkt

(2.4.2014)   Bereits zwei mal haben wir den Purkersdorfer Radlflohmarkt veranstaltet. Fahrräder, so weit das Auge reichte, nach dem Motto „Alte Sachen nicht wegwerfen – andere können sie vielleicht noch brauchen“. Für die Verpflegung der Fahrradkäuferinnen und Fahrradverkäufern sorgten die „Jungen Grünen Purkersdorf“ und das „PuOn-Cafe“. Neben den vielen, die...

...mehr


Internationaler Frauentag 8. März 2013

(8.3.2013)   Speziell an Frauen verteilten Christiane Maringer und Marga Schmidl am 8. März Flyer und Schokolade. Wir nahmen den Internationalen Frauentag zum Anlass, auf die Vielfältiggkeit des Modediktats in unserer Gesellschaft hinzuweisen. Die "Schönheits"in­dustrie bestimmt noch immer das Leben von vor allem uns Frauen! Auch ein Grund, warum der Textilkon...

...mehr



Abonniere unseren Newsletter!

Aktuelles:


Vorrang für Fußgängerinnen und Radfahrer: Bauarbeiten in der Wintergasse haben begonnen
(19.6.2018)

...mehr


Debatte über Citymaut mahnt zum Handeln
(6.6.2018)

...mehr


Flurreinigungs-Würstelessen
(26.5.2018)

...mehr


Georg Willi Bürgermeister von Innsbruck: Gratulation!
(7.5.2018)

...mehr


Das Dutzend ist voll!
(26.3.2018)

...mehr

© 2018 bei "Die Grünen Plus - Purkersdorf"
U